Schäfflertanz auf dem Samerberg

Eine langjährige Freundschaft mit dem Samerberg war Anlass für die Schäfflertanzgruppe und Musikkapelle von Kirchheim bei München, einen Gastauftritt auf dem malerischen Dorfplatz in Törwang zu machen. Eingeladen hatte hierzu das Schuhgeschäft Auer, das alle Schäffler mit Tanzschuhen ausgestattet hatte. Überaus viele Besucher wohnten der alle sieben Jahre stattfindenen Traditionsaufführung bei, die an das Ende der Pest-Zeit erinnern soll. Die sogenannten Ehren-Reifenschwünge galten der Familie Auer, Bürgermeister Georg Huber und dem Gasthaus Entenwirt, in dem der Besuch ausklang. Dem Auftritt am Samerberg wohnte auch Bürgermeister Maximilian Böltl aus Kirchheim bei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.