Samer-Innschifffahrt-1007693

Unterstützt wurde die Jungfernfahrt von Mitgliedern der Samer aus den Reihen des Trachtenvereins Hochries-Samerberg sowie von Rosserern aus Altenbeuern, Brannenburg, Nussdorf und Samerberg. Fünf Pferde zogen die Plätte, die wie früher von Getreide, Fässern und Säcken beladen war, flußaufwärts. Ein Pferd mit dem sogenannten Stangenreiter ritt voraus, um die jeweilige Wassertiefe zu überprüfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.